Zähltier DIY – Einhorn & Dino Vorlage*

Posted on 14. Juli 2017 in Anzeige/ Kostenlose Vorlagen
Zähltier DIY Einhorn Dino Vorlagen

Können Kuscheltiere schlau machen? Ein Zähltier ist ein treuer Begleiter für Vorschulkinder und Schulanfänger zum Zählen und Rechnen lernen. Hier stelle ich zwei Vorlagen für dein persönliches Zähltier zur freien Verfügung: Eine für ein Einhorn- und eine für ein Dino-Zähltier.

Die Ausführung und Gestaltung ist wie immer sehr frei. Vielleicht möchtest du dieses DIY auch mit Design-Ideen von unserem Zahnfee-Kissen kombinieren. Ich freue mich auf dein Feedback: Wäre das ein schönes Geschenk für die Schultüte oder schon für den Kindergarten-Start?

Zähltier – die Idee:

Anzeige

Ein Zähltier ist ein kleines Stofftier mit einer Perlenschwanz-Kette und quasi ein kleiner „einreihiger“ Abakus. Ich habe mich für verschiedenfarbige Holzperlen aus dem Perlenladen entschieden um die Fünferschritte farblich zu unterscheiden. Das ist natürlich kein „Muss“, macht das Rechnen aber leichter und entspricht der Umsetzung an einem echten Abakus.

Zähltier – Vorlagen:

Dinosaurier und Einhörner sind bei meinen Töchtern gerade sehr beliebt, daher habe ich mich für diese zwei nicht (mehr) existenten Tiere entschieden. Ich habe die beiden Tiere meinen Vorstellungen entsprechend auf ein DIN A4 Blatt gezeichnet und eingescannt um sie hier zum freien Download bereitzustellen:

Zähltiervorlage Dino

Zähltiervorlage Einhorn

Zähltier – Anleitung:

Zuerst fädelt man die gewünschten Perlen auf eine Schnur auf. Der Perlenschwanz muss beim Vernähen des Stoffes nach innen zwischen die zwei Stoffteile gelegt werden, so dass das Endstück des Fadens über die Nahtlinie nach außen hinaus steht. Ähnlich wie beim Band des Zahnkissens.

Ich habe meine Schablonen direkt auf einen umgestülpten Stoffbeutel übertragen, so habe ich mir einen Arbeitsschritt mit Stecknadeln erspart. Das Ende des Perlenfadens muss auf der Nahtlinie fest angenähte werden und an einer anderen Stelle müssen ca. 3 cm ausgespart werden um das Stofftier später umzustülpen und zu befüllen.

Als Füllmaterial eignet sich Watte, aber auch Körnerfüllungen, wie z.B. Dinkel. Beim Einhorn habe ich zur Gestaltung einen schwarzen Edding verwendet. Auf den Dinosaurier habe ich zwei weitere Holzperlen als Augen genäht. Hier kann jeder nach seinem Geschmack gestalten oder das Kind sein Zähltier selbst gestalten lassen.

Viel Spass beim Zählen mit den Kids, deine

Ella Herzkindmama

*Anzeige: Dieser Artikel beinhaltet eine Kooperation mit Perlenladen-Online.de – der mich freundlicherweise immer wieder bei der Umsetzung meiner Ideen unterstützt.

Back to top

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen