Sauber machen – Lohnt es sich?

Sauber machen lohnt es sich

Mit Kindern ist das „Sauber machen“ eine sich immer wieder stellende Frage der Rentabilität. Oder auch: Wer zu früh putzt, putzt doppel! Eltern wissen wovon ich spreche. Aber auch „nicht Eltern“ können aus meinen „nicht ganz ernst zunehmenden“ Listen vielleicht den ein oder anderen Tipp für sich mitnehmen:

Situationen zum „Nicht sauber machen“

Manchmal sollten wir uns das mit dem Putzen besser zweimal überlegen, um unnötigen Stress zu vermeiden. In Klammern ( ) steht immer der Ort oder Gegenstand, den man in dieser Situation erstmal NICHT putzen oder sauber machen sollte:

  • Ein Spielplatz Besuch steht an (Eingangsbereich)
  • Es regnet / ist matschig („)
  • Eine lange Autofahrt steht an (Auto)
  • Das Kind hat noch keine 10 Jahre Erfahrung im Umgang mit Essbesteck (Ess-Bereich, Tisch)
  • Offene Trinkbecher sind noch keine 5 Jahre eingeführt („)
  • Das Kind will heute noch Kneten (Bastel-Tisch, Boden)
  • Das Kind soll heute oder morgen noch Baden (Badezimmer-Boden)
  • Im Kindergarten ist die Magen-Darm-Grippe im Umlauf (Bettzeug und Böden)
  • Eins der Kinder entdeckt gerade sein Spiegelbild (Spiegel)
  • Das Kind spielt gerne Scheibenputzer-Fisch (Fenster)
  • Kinder haben gerade Süßes gegessen und noch nicht Hände gewaschen (ALLES!)

Putzgelegenheiten, die man nutzen sollte

Jetzt gibt es natürlich auch Situationen, in denen sich das „Sauber machen“ richtig rentiert. In Klammer ( ) steht, was sich jetzt anbietet:

  • Die Sonne scheint, es ist trocken (Eingangsbereich, Schuhe)
  • Der Auto-Urlaub ist vorbei (Auto)
  • Das Kind hat gerade sein Getränk verschüttet (Tisch, Boden – Go for it!)
  • Die komplette Familie hat die Magen-Darm-Grippe durch (Betten neu beziehen)
  • Das Handtuch muss ausgewechselt werden (einfach nochmal das Waschbecken damit auswischen)
  • Eine Zitrone oder Orange wurde ausgequetscht (einfach mit der Schale Küche- oder Bad-Armaturen putzen)
  • Ein Spielzeug/Schnuller ist unter dem Bett/Sofa verschollen (gleich den Staubsauger nehmen und durchsaugen)
  • Alle im Haus haben ihr großes Geschäft für heute erledigt (Klo-Putz)

Kannst du etwas ergänzen? Ab damit in die Kommentare! Und uns allen wünsche ich noch einen „guten Riecher für die Putzerei“.

Eure Ella

,

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen