Kleider-Chaos? Ausmisten, sortieren & falten mit der KonMari-Methode

Hugh, ich habe Wäsche gemacht! Das schiebe ich leider sehr oft vor mir her. Stolz wie Oskar bin ich immer, wenn alles ordentlich ist. Aber für wie lange? Doch es gibt da einige Dinge, die mir das Kleider-Chaos als Mutter enorm erleichtern. Das erste ist mein heißgeliebter Wasch-Trockner (2in1 Gerät), wenn er nicht gerade mal wieder Fehler-Code F5 anzeigt. Er ist nämlich ein ziemliches Sensibelchen.

Eine weitere Erleichterung, ist die Erkenntnis, dass man Klamotten in einer Schublade viel übersichtlicher verstauen kann, als auf einem Regalboden. Und für diese Erkenntnis feiere ich Marie Kondo, die japanische Aufräumfee, die mir beigebracht hat, Wäsche in kleine quadratische Päckchen zu falten. Wer die Methode noch nicht auf Netflix bei „Tyding Up“ gesehen hat, darf sich dieses kurze Video hier ansehen:

Anzeige

Am leichtesten ist die KonMari-Methode im Bereich Klamotten mit vielen Schubladen umzusetzen. Bei Emob-Möbel findet ihr eine tolle Auswahl an Kommoden mit großen Schüben. Wenn ihr jedoch die vorhandenen Regalböden in eurem Kleiderschrank für die KonMari-Faltmethode nutzen möchtet, eignen sich große Kleider-Körbe sehr gut, um die Wäsche darin zu lagern. Damit ihr dabei die Übersicht nicht verliert, habe ich eine Druck-Vorlage für Ordnungs-Etiketten in verschiedenen Farben hier für euch zum Download:

KonMari-Methode im Familienalltag

Mir macht das Wäsche-Machen nach der Marie-Kondo-Methode viel mehr Spaß als vorher und übersichtlicher ist es in unseren Schränken auch geworden. Die Kinder kommen leichter an die gewünschten Sachen, ohne dass es hinterher aussieht wie Kraut und Rüben. Ich kann es wirklich allen Familien empfehlen hier umzustellen. Es lohnt sich die KonMari-Methode einmal zu lernen und dann umzusetzen. Auch im Bereich „Ausmisten“ sollte man sich nach der KonMari-Methode immer wieder fragen: Macht mich das glücklich? Und wenn die Antwort „Nein“ ist, kann man gebrauchte Kleider spenden oder Marken Klamotten sehr gut online verkaufen, z.B. bei Kleiderkreisel, Momox Fashion oder Percentil.

, ,

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen