Mentoring

Bist du oft gestresst und hast du immer wieder das Gefühl, nie all deinen Aufgaben als Mama gerecht werden zu können?

Im Englischen gibt es dafür sogar einen Begriff: „Mom-Guilt“. Was dir dabei hilft diese Mama-Schuldgefühle zu überwinden, ist die Stärkung deines Selbstwertgefühls und das Auflösen alter Glaubenssätze, die du mit dir herumträgst.

Möchtest du endlich mit Selbstvertrauen und Leichtigkeit Mama sein? Hol dir dazu meine Anleitung in Form deines persönlichen Mama-Mentorings:

Im Mama-Mentoring gehst du mit mir zusammen einen großen Schritt in deinen entspannteren Mama-Alltag. Wir sehen uns deine belastenden Glaubenssätze an, lösen sie auf und wandeln sie in positiv-wirksame Glaubenssätze um. So stärkst du dein Mindset nachhaltig für mehr Entspannung und Selbstvertrauen:

Es soll sich für dich gut anfühlen, mit mir als Mentorin zusammen an deinem Mama-Glück zu arbeiten. Deshalb darfst DU entscheiden, ob du lieber per Live-Video oder per Telefon arbeiten möchtest. Das Mama-Mentoring ist auf DEINE Bedürfnisse zugeschnitten:

Nachdem du das Mama-Mentoring über den Checkout erworben hast, werde ich per eMail mit dir Kontakt aufnehmen. Ich mache meine Mentoring-Termine nur Samstags und Sonntags, also zu familienfreundlichen Zeiten. Wir besprechen, welcher Termin für uns beide passend ist.

Du erhältst vorab ein Pdf-Work-Sheet für deine Mentoring-Sitzung, mit dem du im Mentoring arbeiten wirst. Solltest du keine Möglichkeit haben, das Work-Sheet selbst auszudrucken, kann ich es dir vorab per Post zuschicken.

Außerdem bekommst du noch mein Buch „Der achtsame Mama-Begleiter“ nach Abschluss des Mentorings als Bonus-Geschenk per Post zugesendet. So bist du für den Neustart in deinen entspannteren Mama-Alltag optimal versorgt.

Ich freue mich auf deine Entscheidung für ein Mama-Mentoring. Und ich bewundere deine Klarheit, wie wichtig es für dich und deine Familie ist, dass du als Mama in deine Kraft kommst.

Ganz viel Mama-Power für dich,

Deine Ella