Bio-Slipeinlage: MEINE WOLLKE + Gewinnspiel*

Posted on 11. Mai 2017 in Anzeige/ Nachhaltigkeit
Bio-Slipeinlage Meine Wollke

Heute speziell etwas für die älteren Mädels, Frauen und Mamis. Was lasst ihr an eure intimste Stelle? Slipeinlagen mit Duftstoffen, Klebstoffen und Bleichmitteln – muss das sein? Eigentlich nicht! Denn es gibt eine viel angenehmere und nachhaltigere Lösung aus….. Stoff. Hm? Das ist ja wie zu Oma’s Zeiten! Nein, das ist eine moderne Bio-Slipeinlage aus Baumwoll-Stoff, die unter fairen Bedingungen in Österreich hergestellt wird 😉

(Anzeige)

Bio-Slipeinlage, wie funktioniert’s?

Die Verwendung der WOLLKE (mit zwei „L“) ist sehr einfach: Die Stoff-Slipeinlage hat zwei Flügel, die mit einem Klettverschlusses auf der Rückseite der Unterhose geschlossen werden. In der Mitte der Einlage ist ein Saug-Kern aus „Bio-Baumwoll-Flanell“ aufgenäht.

Mit einem kleinen Budget, kann man auch erstmal nur eine WOLLKE anschaffen und diese einfach per Hand waschen und über Nacht auf die Heizung legen. Sie trocknet sehr schnell und ist dann wieder einsatzbereit. Sie darf aber auch bei 40° in die Waschmaschine und in den Trockner. Für eine lange Haltbarkeit des Verschlusses, wird empfohlen diesen für die Wäsche zu schließen.

Bio-Slipeinlage Meine Wollke waschbar

Und so sieht die Bio-Slipeinlage dann in der Unterhose von innen (linke Seite) und von außen aus. Das Trage-Gefühl ist einfach super-angenehm: Kein Vergleich zu den gängigen Wegwerfprodukten. Die WOLLKE trägt sich eben wie Unterwäsche. Aber wie gut schützt sie eigentlich im Alltag?

Die Standard-WOLLKE schützt so gut wie eine normale „luftdurchlässige“ Slipeinlage. Für Frauen mit leichter Inkontinez gibt es, mittlerweile auch eine Variante mit einer doppelten „Molton-Schicht“: Die Wollke „Rosa“ – denn bei WOLLKE haben alle Modelle einen Mädchen-Namen und ein passendes Maskottchen:

Bio-Slipeinlage-Meine-Wollke-Maskottchen

Nachhaltige Frauenhygiene – was heißt das?

Die WOLLKE wird aus nachhaltigen Stoffen und in einer integrativen Werkstätte in St- Pölten (Österreich) genäht. Schon eine einzige Bio-Slipeinlage ersetzt viele Wegwerf-Einlagen. Und wer noch weniger Müll produzieren will, kann die WOLLKE auch ganz OHNE Umverpackung zu einem reduzierten Preis bestellen.

Bio-Slipeinlage gewinnen

Gewinne eine „Emma“ oder „Laura“:

Wir dürfen je eine WOLLKE Bio-Slipeinlage „Emma“ sowie eine „Laura“ verlosen: Welches Modell gefällt dir besser und WARUM möchtest du es testen? Hinterlasse einfach bis Sonntag, den 14.05.17 einen Kommentar unter diesem Artikel.

Folgen auf Facebook, Twitter oder Instagram und anmelden für die Herz-News (mein Newsletter in der rechte Seiten-Leiste) ist erwünscht, jedoch keine Bedingung. Allerdings erfährst du so immer von neuen Artikeln & Gewinnspielen hier auf Herzkindmama.de

Teilnahme-Bedingungen:

  • Du bist eine natürliche, volljährige Person
  • Du hinterlässt einen Kommentar mit o.g Angaben unter diesem Artikel + gültige eMail-Adresse
  • Das Gewinnspiel endet am So. den 14.05.2017 (einschließlich)
  • Zwei GewinnerInnen werden am 15.05.2017 per Losverfahren ermittelt und in den Kommentaren, sowie per eMail benachrichtigt
  • Datenschutzhinweise

Viel Glück bei dieser Verlosung 🙂

Bis bald, deine

Mamablog Herzkindmama - Ella

*Anzeige: Dieser Artikel ist eine Kooperation mit MEINE WOLLKE, wobei ich diese Produkt-Vorstellung selbst angefragt habe.

16 Comments

  • Reply Zesyra 12. Mai 2017 at 10:22

    Oh so eine Laura fände ich prima, ich liebe den Stoff. Ich habe drei Stoffbinden, aber die sind mir für „jeden Tag“ zu dick. Gerne würde ich also mal eine dünnere Einlage probieren <3

    • Reply Ella 12. Mai 2017 at 10:26

      Liebe Zesyra, ich habe auch andere Stoffslipeinlagen und Binden (zusätzlich zum Cup), aber die Wollke ist sehr angenehm dünn für alle Tage. Es ist auch meine erste mit Klettverschluss und sie sitzt wirklich super 🙂

    • Reply Ella 15. Mai 2017 at 9:49

      Herzlichen Glückwunsch, du hast die „Laura“ gewonnen und bekommst von mir gleich noch eine eMail! LG, Ella

      • Reply Zesyra 15. Mai 2017 at 9:58

        Woah yay! Das freut mich riesig!!!

  • Reply Karin 12. Mai 2017 at 14:43

    Ich würde gerne „Emma“ testen, weil ich mit StoffSlipeinlage noch keine Erfahrungen habe.

    LG

    Karin

  • Reply Sinni 13. Mai 2017 at 1:06

    Hallo,

    ich hatte schonmal von Stoffslipeinlagen gehört und fand das Thema total interessant. Umso mehr habe ich mich gefreut, dass du hier 2 Stück verlost. Denn ich würde gerne erstmal testen, bevor ich mir davon welche kaufe, denn der Preis ist ja nicht gerade günstig. Finde es eine tolle Alternative zu den Wegwerfeinlagen, denn auf die Dauer spart es Geld und ist noch umweltschonend 🙂

    Gerne versuche ich mein Glück für die Laura 🙂

    Liebe Grüße Sinni

    • Reply Ella 13. Mai 2017 at 2:37

      Liebe Sinni,

      Ich finde es wirklich schade, dass der Preis von diesen nachhaltigen Alternativen (gilt auch für die Cups) ein so großes Hinderniss für viele darstellt, wenn man bedenkt wie schnell wir 20-30 € an einem Abend für einen Restaurant-Besuch oder dergleichen ausgeben. Dafür hast du hier halt wirklich ein nachhaltiges Produkt, das du über mehrere Jahre nutzen kannst. Und im Fall der Wollke auch in fairer Bio-Qualität und aus Handarbeit.

      Liebe Grüße, Ella

  • Reply Karin Posadowsky 13. Mai 2017 at 10:13

    Ich würde gerne „Emma“ testen, weil ich mit Stoff Slipeinlagennoch keine Erfahrungen habe.Ich wußte gar nicht das es sie gibt

    • Reply Ella 15. Mai 2017 at 9:50

      Herzlichen Glückwunsch, du hast die „Emma“ gewonnen und bekommst von mir gleich noch eine eMail! LG, Ella

  • Reply Barbara 13. Mai 2017 at 20:31

    ich würde gerne Emma testen – kannte ich bisher noch gar nicht und mich begeistert alles, was man auch nachhaltig machen kann

  • Reply Julie Neuhauser 14. Mai 2017 at 14:43

    Ich würde gern die Laura testen, schon allein weil das Muster so süß aussieht. 🙂

    Außerdem finde ich Wegwerfslipeinlagen absolut schrecklich, fast so als wären sie entwickelt um unbequem zu sein (vom Müll fang ich erst gar nicht an). Stoffeinlagen waren wie eine Erleuchtung für mich, bis jetzt konnte ich erst eine von einer deutschen Firma testen, aber natürlich hätte ich noch lieber eine direkt aus Österreich. 🙂

  • Reply Julia 14. Mai 2017 at 17:17

    Nachdem ich schon zwei Slipeinlagen habe würde ich gerne Emma meiner Schwester schenken, damit sie dieses tolle Gefühl auch mal testen und sich davon begeistern lassen kann 🙂

  • Reply Victoria 14. Mai 2017 at 17:57

    Ich würde so gerne Emma testen <3 Wow ? was für ein super tolles Gewinnspiel von euch ??? Der Gewinn ist ja mega klasse..!! ❤ Der Hammer!! Versuche sehr gerne mein Glück ???fest die Däumchen gedrückt ✊? würde mich riesig darüber freuen ?? Danke euch dafür! Ihr seid Spitze ?? Danke für die tolle Aktion und ein wunderschönes,sonniges Wochenende <3 ich drücke gaaanz fest die (y) da ich nur noch FREUDENSPRÜNGE machen würde,wenn ich gewinne <3

  • Reply Melanie Baute 14. Mai 2017 at 18:30

    Hallo.
    Das hört sich ja großartig an, die herkömmlichen Slipeinlagen vertrage ich nämlich nicht so gut.
    Ich würde daher gerne das Modell Emma im Falle eines Gewinns ausprobieren.
    Vielen herzlichen Dank für die Verlosung und alles Gute zum Muttertag ❤
    Liebe Grüße,
    Melanie

  • Reply Bianca 14. Mai 2017 at 18:35

    Ich würde gerne Emma testen. Ich finde die Farbauswahl sehr schön. Von den normalen Slipeinlagen bekomme ich immer Ausschlag und wäre deshalb dakbar für diese Alternative

  • Reply Lisa 14. Mai 2017 at 19:13

    Ich würde gerne die „Emma“ testen, da ich durch die Wegwerfeinlagen leider ständig Ausschlag bekomme und jetzt fast jede erdenkliche Marke, ohne Besserung, durch getestet habe. Zudem finde ich den Verbrauch und die Geldausgaben für solche chemisch verunreinigten Einlagen viel zu hoch.

  • Was denkst du?

    Back to top
    %d Bloggern gefällt das:

    Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

    Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

    Schließen